Rackspace Cloud Library

Was ist eine virtuelle Private Cloud?

Eine Virtual Private Cloud (VPC) ist eine Private Cloud, die sich innerhalb einer Public Cloud befindet. Dies ermöglicht Ihnen, bei Verwendung von Public-Cloud-Ressourcen von den Vorteilen eines virtualisierten Netzwerks zu profitieren.

Im Rahmen einer gehosteten Virtualisierung werden Ihre Daten von denen anderer Unternehmen isoliert (sowohl bei der Übertragung als auch im Netzwerk des Cloud-Betreibers). Auf diese Weise entsteht eine sicherere Umgebung. Eine VPC verbindet Sie über eine Virtual-Private-Network-Verbindung (VPN) mit Remote-Netzwerken. Sie ist ideal für Unternehmen, die ein hohes Maß an Sicherheit, Datenschutz und Kontrolle benötigen – zum Beispiel Unternehmen im Gesundheits- oder Finanzwesen, die gesetzliche Vorschriften einhalten müssen. Auch für den Betrieb von unternehmenskritischen Applikationen erachten Unternehmen VPCs als ideal.

Die VPC-Verwaltung erfolgt in der Regel über das Control-Panel eines Managed-Service-Anbieters. Dieser Zugang zu Ihrer VPC ermöglicht Ihnen, Änderungen ganz einfach nach Bedarf durchzuführen und nachvollziehen.

Warum eine virtuelle Private Clouds nutzen?

Verbesserte Sicherheit

Mit einer VPC können Sie Ihre virtuelle Netzwerkumgebung absichern, darunter Ihre IP-Adressen, Subnetze und Netzwerk-Gateways. Sie können zum Beispiel eine Datenbank in einem privat orientierten Subnetz isolieren, das nicht mit dem Internet verbunden ist.

Kontrolle über Ihre Daten

Ihre VPC ist von anderen Clouds auf Netzwerkebene getrennt, sodass Sie Ihre Daten kontrollieren und verhindern können, dass diese mit den Daten anderer Unternehmen vermischt werden – bei Public Clouds ist das ein Risiko.

Verbesserte Leistung

Sie können den Netzwerk-Traffic ausgewählter Anwendungen priorisieren, um deren Leistung zu optimieren und Staus und potenzielle Engpässe zu vermeiden.

Flexibilität auf Abruf

Sie können genau die Cloud-Architektur aufbauen, die am besten zu den Bedürfnissen Ihres Unternehmens passt. Sie können Ihre VPC zum Beispiel für Auftragnehmer so einrichten, dass individuelle Direktverbindungen genutzt werden, die nicht durch Ihr internes Netzwerk verlaufen.

Wie kann Rackspace helfen?

Hosting-Fachwissen

Wir sind unter den weltweit größten Hosting-Partnern von VMware® und Microsoft®. Außerdem haben wir zusammen mit der NASA OpenStack® gegründet und sind führender Dienstleister der Behörde.

Rackspace Private Cloud Powered by VMware

Unsere VMware Private Cloud bietet Ihnen eine dedizierte Single-Tenant-Umgebung, die auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnitten ist, um die Leistung Ihrer Workloads zu optimieren.

Rackspace Private Cloud powered by Microsoft Cloud-Plattform

Unsere Optionen für die Microsoft Cloud Platform verbinden Microsofts Hyper-V® und Systems Center-Technologien mit dem Cloud-Fachwissen unserer von Microsoft zertifizierten Systemarchitekten und Engineers.

Rackspace OpenStack Private Cloud

Unsere OpenStack Private Cloud ist eine zuverlässige und skalierbare Private Cloud auf Open-Source-Basis und ein Favorit bei vielen Fortune®-100-Unternehmen.

Hybrid-Cloud-Optionen

Mit RackConnect® können Sie Ihre dedizierte Rackspace-Umgebung sicher mit Public Clouds wie Amazon Web Services und Microsoft Azure verbinden.

Rund um die Uhr-Support

Unsere Support-Experten überwachen Ihre VPC proaktiv und helfen dabei, ihre Leistung zuverlässig sicherzustellen. Sie können sich 24x7x365 an den Rackspace Support wenden.

Lassen Sie uns über Ihren Bedarf sprechen

Change your region: