Rackspace setzt voll und ganz auf Multicloud, stellt neue Lösungen vor und führt einen neuen Unternehmensnamen ein

Rackspace Technology

SAN ANTONIO – 8. Juni 2020 – Infolge einer Reihe von Übernahmen und strategischen Partnerschaften gab Rackspace heute Pläne zur Bereitstellung umfassender Lösungen für den gesamten Technologietransformationszyklus bekannt.

Mit diesen vier Lösungsbereichen – mit Fokus auf Cloud-Optimierung, Security, Cloud-natives Enablement und Datenmodernisierung – kommt die umfangreiche Multicloud-Expertise des Unternehmens unter dem neuen Namen Rackspace Technology auf den Markt.

Diese Maßnahmen bilden den End- und Höhepunkt der umfangreichen Transformation des Unternehmens unter der Leitung von CEO Kevin Jones im Laufe des vergangenen Jahres.

„Durch unseren technischen Scharfsinn hinsichtlich der weltweit führenden Cloud-Technologien – für Apps, Daten und Security – bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, neue Umsatzquellen zu erschließen, die Effizienz zu erhöhen sowie beeindruckende Erlebnisse zu schaffen“, so Kevin Jones, CEO, Rackspace Technology. „Unser neuer Name, unsere Mission und unsere Multicloud-Lösungen entsprechen besser dem tatsächlichen Wert, den wir auf den Markt bringen. Unsere Mission ist ganz einfach: Technologie gezielt einsetzen. Kunden mehr Möglichkeiten bieten.​ Die Zukunft gestalten.“

Durch die neuen Multicloud-Lösungen versetzt Rackspace Technology seine Kunden in die Lage, diese Herausforderung zu bewältigen und neuen Anforderungen gerecht zu werden. Die neuen Lösungen bieten Kunden folgende Vorteile:

  • Durch Cloud-Optimierung können Kunden Kosten und Performance für einen Markt im Wandel verbessern und ihren Kunden gleichzeitig das gewünschte Erlebnis bieten.
  • Mit Cloud Security profitieren Kunden von Security- und Compliance-Services aus Expertenhand – für das Unternehmen und die Cloud.
  • Cloud-natives Enablement beschleunigt die Multicloud-Transformation mit einer in eine DevOps-Kultur integrierten Cloud-nativen Herangehensweise an Anwendungen, Daten und Security.
  • Durch Datenmodernisierung können Kunden unter Einsatz moderner Datenanalysen vorausschauende, datengestützte Entscheidungen treffen, die die Innovation beschleunigen und den ROI erhöhen.

„Im ersten Jahr haben wir mit Rackspace im Vergleich zu unseren vorherigen Kosten etwa 40–45 % gespart. Im Zuge unserer weiteren Optimierung werden es im zweiten und dritten Jahr mehr als 60 % sein“, so Scott Strickland, EVP & CIO, Wyndham Hotels & Resorts. „Rackspace hat sich als hervorragender Partner erwiesen. Der strategische Wandel des Anbieters hin zu einem stärkeren Fokus auf neuen Multicloud-Lösungen passt zu unseren langfristigen geschäftlichen Anforderungen.“

Ändern Sie Ihre Region:
Germany/German