Bericht: Technologie-Budgets – Der richtige Umgang mit wechselnden Prioritäten

Inwiefern hat COVID-19 die Planung von IT-Budgets zusätzlich erschwert?

Um mehr darüber zu erfahren, wie Entscheidungsträger aus dem IT-Bereich ihre Budgets in Zeiten der Coronavirus-Pandemie verwalten, hat Rackspace Technology eine globale Umfrage in Auftrag gegeben, in deren Rahmen mehr als 1.500 CSOs, CIOs, CTOs sowie andere IT-Führungskräfte in 10 verschiedenen Ländern befragt wurden. Die Highlights des Berichts:

  • 46 % der Umfrageteilnehmer sind der Meinung, dass die Personen, die Entscheidungen im Hinblick auf Technologiebudgets treffen, hierzu nicht qualifiziert sind. 
  • Bei 80 % der Umfrageteilnehmer sind infolge der COVID-19-Krise neue Bedenken bezüglich IT-Kosten aufgekommen.
  • 59 % der Umfrageteilnehmer verzeichnen gesteigerte Ausgaben in Zusammenhang mit der Telearbeit aufgrund von COVID-19.
  • Nahezu die Hälfte (49 %) der Umfrageteilnehmer bezeichnet die Optimierung bestehender Cloud-Infrastruktur als Möglichkeit zur Kostensenkung.

Füllen Sie das Formular aus und laden Sie Ihr Exemplar des Berichts herunter.

CAPTCHA

Die in diesem Formular erfassten Daten unterliegen der Rackspace Technology Privacy Statement.