Kosten- und Performance-Optimierung in unsicheren Zeiten

By Kim King and John Campbell -

man smiling and talking on phone while sitting at desk

Geschäftliche Turbulenzen gibt es in allen Formen. Die COVID-19-Pandemie geht weiter und wir stehen vor vielen gleichzeitigen Formen der Turbulenz – kulturell, wirtschaftlich, ökologisch und industriell. Von IT-Systemen wird mehr als je zuvor verlangt, um eine sich ständig verändernde und unvorhersehbare Umgebung zu unterstützen. Unabhängig davon, ob Sie nach oben oder unten skalieren müssen, sollte Ihre IT-Infrastruktur so aufgebaut sein, dass sie auf Lastveränderungen und Geschäftsumstände reagieren kann, während optimale Leistung und Kosteneffizienz gewahrt bleiben.

In dieser ungewissen Zeit sind alle Arten von Unternehmen positiv und negativ auf unerwartete Weise betroffen. Einige Unternehmen verzeichnen massive Datenverkehrsspitzen, da Millionen Menschen zu Hause arbeiten, einkaufen und unterhalten werden wollen, während andere ihre Ressourcen schnell herunterstufen müssen, um auf den reduzierten Datenverkehr aufgrund von Schließungen oder Geschäftsabschwächungen zu reagieren. Sogar Systeme von Kommunal- und Bundesbehörden und die damit teilweise verbundene alte Technik werden durch starke Nutzungsanstiege über Gebühr beansprucht. Die Grundursachen dieser Ausfälle unter hoher Last sind oft traditionell ausgerichtete IT-Umgebungen, isolierte und proprietäre Anwendungen, veraltete Prozesse und ressourcenintensive Abläufe.

 

Häufige IT-Infrastrukturherausforderungen

Obwohl sich die Bedingungen vielleicht wieder ändern, helfen richtig geplante und optimierte Infrastrukturen Unternehmen dabei, sich an unvorhersehbare Nutzungsmuster anzupassen. Wenn sie versuchen, das volle Potenzial ihrer IT-Infrastruktur zu erschließen, stehen Unternehmen oft vor einer, wenn nicht sogar vor allen der folgenden Herausforderungen:

 

Maßstabsgerechte Leistung

Der Betrieb leistungsstarker Anwendungen erfordert unabhängig von der Größenordnung Infrastruktur, die auf Flexibilität und Reaktionsfähigkeit ausgelegt ist. Leider erfahren Sie von diesem Problem erst dann, wenn es zum Problem wird – langsame Reaktionszeiten, schlechte Benutzererfahrungen, Systemabstürze und andere technische Ausfälle sind die Folge. Wenn Ihre Web-Anwendung zum Beispiel nicht mit einem Anstieg des Datenverkehrs mithalten kann, leidet das Kundenerlebnis und die Betriebsabläufe werden lahmgelegt. Tests, Monitoring und Feintuning helfen Ihnen, für Ihre Cloud- oder webbasierten Anwendungen eine einheitliche Erfahrung zu wahren, unabhängig von Veränderungen im Datenverkehr.

 

Kostenoptimierung und Governance

Gartner schätzt, dass die meisten Unternehmen 70 % zu viel für ihre Cloud-Strategie ausgeben. Der Bedarf einer schnellen Anpassung zur Erfüllung einer steigenden oder sinkenden Nachfrage kann zu Mehrausgaben oder ungenutzten bzw. nicht ausgeschöpften Cloud-Ressourcen führen – und das Problem kommt erst mit der Rechnung. Es gibt jedoch eine Lösung: Planen Sie Ihre Cloud-Infrastruktur so, dass nur die benötigten Ressourcen genutzt werden. Um sicherzugehen, dass sie nicht mehr ausgeben, als Sie nutzen, können Sie Benachrichtigungen einbauen, die Sie über ungewöhnliche Nutzungsspitzen informieren und Analysedaten bereitstellen, mit denen Sie Ihre Ausgaben anpassen können.

 

Mangel an Fachwissen

Fachleute mit den Fähigkeiten zur stetigen Anpassung und zum effizienten Betrieb Ihrer Umgebung können rar und teuer sein. In ruhigeren Zeiten haben Sie die Zeit, um das richtige Team zu finden, das Ihnen bei der nötigen Optimierung und Modernisierung zur Verbesserung Ihrer Leistung und Kosteneffizienz hilft. In Krisenzeiten gestaltet sich die Suche nach den passenden Experten zwar schwieriger, ist aber umso wichtiger, damit Sie schneller reagieren und die Auswirkungen auf das Unternehmen abdämpfen können.

 

Ungewissheit mit Lösungen für Gewissheit begegnen

Die unsicheren Zeiten brechen nicht ab und es ist wichtiger denn je, auf IT-Strategien und -Lösungen setzen zu können, die sich hinsichtlich Geschäftskontinuität und Kundenerfahrung bewährt haben und zuverlässig sind. Ihre Strategie sollte Ihnen die Möglichkeit bieten, Disruptionen kurzfristig aufzufangen und sich langfristig an Turbulenzen anzupassen.

Damit Sie schneller dorthin kommen, haben wir unser umfangreiches Fachwissen und unsere starken Technologie-Partnerschaften zu einem Service für Kosten- & Performance-Optimierung kombiniert. Dieser Service unterstützt Sie bei der Wahrung der Geschäftskontinuität in einer sich wandelnden Konjunkturlandschaft und der besseren Vorbereitung auf die Zukunft. Die Services umfassen:

  • Zugriff auf das nötige Fachwissen, um eine skalierbare und kosteneffiziente Infrastruktur einzurichten
  • Beurteilung Ihrer aktuellen Umgebung, um sicherzustellen, dass Ihre Infrastruktur bei Nachfrageänderungen reaktionsschnell skalieren kann
  • Expertenvorschläge zur maßgeschneiderten Plattform für optimale Anwendungsleistung zu Ihrem gewählten Preispunkt
  • Konfigurierbare Cloud-Management-Services
  • Tiefe Einblicke in Cloud-Ausgaben und Empfehlungen für Kosteneinsparungen
Behalten Sie Ihre IT-Ausgaben unter KontrolleMehr erfahren