Erfahrungsberichte von Kunden: NZME

NZME

Business

​New Zealand Media and Entertainment (NZME) ist eine Zusammenführung von drei neuseeländischen Medienmarken unter einem gemeinsamen Dach: APN NZ, The Radio Network (TRN) und GrabOne. Das Ergebnis ist eine Organisation mit einem Portfolio, das Radio-, digitale, E-Commerce- und printbasierte Marken umfasst und fantastische Inhalte für neuseeländische Zielgruppen produziert.

Challenges

Da sich drei Unternehmen zusammengeschlossen haben, waren ihre Daten auf mehrere verschiedene Plattformen verteilt. Jede Woche erreichen sie 3,3 Millionen Neuseeländer und liefern Inhalte über digitale und Print-Kanäle, Radio- und On-Demand-Videoplattformen. Sie mussten diese Daten zusammenführen, Konsistenz schaffen und Einblicke darüber gewinnen, wie ihr Publikum mit ihnen interagiert.

Outcome

Durch die Migration zu Rackspace® Fanatical Support® für AWS konnten die Daten und Plattformen konsolidiert werden, sodass ein „Relevanz-Engine“ geschaffen wurde, der die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit an die richtigen Zielgruppen liefert. Diese neuen Einblicke in die Art und Weise, wie Zielgruppen und Kunden interagieren, führten zu mehr Interaktionen sowie höheren Klick- und Öffnungsraten bei digitalen Inhalten. Darüber hinaus treiben sie das Unternehmenswachstum fortlaufend an.

How We Helped NZME

Solutions

Managed Cloud, Public Cloud

Products

Amazon Web Services (AWS)

About the Customer

New Zealand Media and Entertainment (NZME) ist eine Zusammenführung von drei neuseeländischen Medienmarken unter einem gemeinsamen Dach: APN NZ, The Radio Network (TRN) und GrabOne. Das Ergebnis ist eine Organisation mit einem Portfolio, das Radio-, digitale, E-Commerce- und printbasierte Marken umfasst und fantastische Inhalte für neuseeländische Zielgruppen produziert.
 
Bei NZME geht es vor allem um die Zielgruppen – ein neuseeländisches Publikum, das Perspektiven über das Weltgeschehen gewinnen und einen Ausblick auf die Zukunft erhalten möchte. Jede Woche erreicht NZME 3,3 Millionen Neuseeländer. Ob sie lesen, zuhören oder zuschauen, sie erhalten die gewünschten Inhalte jederzeit und überall – über digitale und Print-Kanäle sowie Radio- und On-Demand-Videoplattformen.

Die Zusammenarbeit mit Rackspace entlastet unser Team, sodass es Teil unseres erweiterten DevOps-Modells werden kann.

Andrew Nimick
General Manager, Digital Development
Change your region: