Rackspace Cloud Library

Was ist eine Private Cloud?

Eine Private Cloud ist eine dedizierte Umgebung, die ähnliche Vorteile bietet wie eine Public Cloud: Skalierbarkeit, optimierte Ressourcennutzung und Self-Service-Funktionen. Dabei sind sie jedoch getrennt wie Single-Tenant-Server. Eine Private Cloud wird in einem Rechenzentrum eines Unternehmens oder eines Hostinganbieters betrieben. Im Vergleich zu anderen Lösungen bieten Private Clouds größere Kontrolle und Sicherheit bei Apps, Daten und Systemen, gleichzeitig aber die für Clouds typische Agilität.

Private Clouds sind eine Art des Cloud Computing. Weitere Arten sind Public Clouds und Hybrid Clouds. Public Clouds werden von einem Service Provider wie etwa Amazon Web Services®, Microsoft® Azure® oder OpenStack® bereitgestellt. Unternehmen erhalten so über das Internet zusätzliche Rechenleistung, Speicherplatz oder andere Ressourcen. Hybrid Clouds sind eine Mischung aus Private und Public Clouds.

Laut der RightScale-Umfrage „State of the Cloud“ aus dem Jahr 2016 nutzen 89 % der Unternehmen eine Public Cloud. Damit sind Public Clouds die beliebteste Art des Cloud Computing, gefolgt von Private Clouds, die in 77 % der Unternehmen zum EInsatz kommen. Auf dem dritten Platz liegen die Hybrid Clouds mit 71 %.

Laut RightScale nutzen Unternehmen im Schnitt drei Public Clouds und drei Private Clouds. Mittlere und große Unternehmen sind anscheinend zunehmend in einer „Multi-Cloud“-Welt zuhause. Die Verbreitung von Public Clouds in Unternehmen stieg beispielsweise im letzten Jahr von 63 % auf 77 %.

Warum eine Private Cloud nutzen?

Agilität

Stellen Sie Funktionen schneller zur Verfügung, indem Sie Ihren Benutzern einen unkomplizierten Zugang zur Infrastruktur bieten – auf Abruf und als Self-Service

Sicherheit

Verstärken Sie die Sicherheit Ihres Systems mit dedizierten, materiell getrennten Ebenen für Netzwerk, Computing und Speicherung.

Anpassung

Passen Sie die Komponenten für dedizierte Computing-, Speicher- und Netzwerkfunktionen optimal an Ihre ganz individuellen Anforderungen an.

Leistung

Verschaffen Sie sich mit dedizierten Ressourcen für Ihr Unternehmen einen Leistungsvorsprung vor der Public Cloud.

Wie kann Rackspace helfen?

Die Betreuung der von uns im Rahmen unserer vollständig verwalteten Private Clouds angebotenen Plattformen übernehmen zahlreiche, entsprechend qualifizierte Experten. Zusätzlich erfolgt 24x7x365 ein proaktives Monitoring durch Private-Cloud-Spezialisten.

Microsoft Cloud-Plattform

Über Microsoft Hyper-V Server®, die an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden, bieten wir Ihnen eine kostengünstige, virtualisierte Umgebung. Zusätzlich bieten wir für die Rackspace Private Cloud powered by Microsoft Cloud Platform verwalteten Support und die Möglichkeit, sie ausgerichtet an Ihrem Bedarf zu skalieren.

VMware Private Cloud

Mit der Rackspace Private Cloud powered by VMware® können Unternehmen ihre VMware-Workloads direkt in einer von Rackspace gehosteten Umgebung aufsetzen, dorthin migrieren oder ausweiten.

OpenStack Private Cloud

Als Open-Source-Cloud-Plattform bietet OpenStack Private Cloud Ihrem Unternehmen eine zuverlässige, leicht skalierbare und sichere Cloud, ohne dass Sie an einen – auf lange Sicht möglicherweise teuren – Anbieter gebunden sind.

Lassen Sie uns über Ihren Bedarf sprechen

Change your region: