Rackspace Rechenzentren

Rackspace Rechenzentrum in Kansas City

Das Rechenzentrum von Rackspace in Kansas City, Missouri, unterstützt die umfassenden verwalteten Hybrid-Lösungen von Rackspace. Das Rechenzentrum verfügt über eine vollständig redundante Stromversorgung und ist anbieterneutral mit mehreren Tier-1-Anbietern.

Zertifizierungen

  • Erfüllt die HIPAA-Anforderungen
  • Zertifiziert als Dienstleister nach PCI Level 1
  • Zertifiziert nach SSAE16
  • Konform nach Tier-III-Standards

Services

  • Colocation
  • Verwaltetes dediziertes Hosting
  • Netzwerk-Management
  • Managed Security
  • Compliance-Management
  • Hybrid Cloud

Umgebung

  • Erweiterte vorgesteuerte Trockensprinkleranlage mit mehreren Bereichen und doppelter Sicherung
  • Vollkommen redundante Stromversorgung für Gebäude- und Sicherheitsmanagementsysteme
  • Kalt- und Warmgänge mit Eindämmung von Warmgängen
  • Relative Luftfeuchtigkeit zwischen 40 % – 60 %
  • Temperaturbereich von 72oF + / 5oF
  • Doppelboden mit gekühlter Zwischenraumluftversorgung, Warmluftrückführung über die Decke für eine gleichmäßige Kühlung
  • 30 Tonnen CRAC-Anlagen von Liebert mit DX-Schaltung und luftgekühlten Kondensatoren auf dem Dach
  • Sämtliche Kühlanlagen sind als N+1-Konfiguration eingerichtet

Security

  • 24-Stunden interne und externe Videoüberwachung, Richtlinie zur Aufbewahrung für mind. 90 Tage
  • 24x7x365 Gebäude- und Netzwerküberwachung, 24x7x365 Sicherheitspersonal, strikte Sicherheitsverfahren
  • Mehrere Personenschleusen mit verstärkten Wänden
  • Erweiterte Sicherheitsoptionen für dedizierte Suiten verfügbar
  • Eine der ersten Anlagen, die echte Drei-Faktor-Sicherheitsmaßnahmen eingeführt hat
  • Vollständig eingezäunt, mit Sicherheitstor – Zugang nur mit einer von Rackspace genehmigten Karte oder mit Durchgabe einer Ticket-Nummer über die Gegensprechanlage
  • Besucher werden stets von autorisiertem Personal begleitet

Strom

  • Vollständiges Tier-4-Design N+N vom Versorger zum Rack
  • Duale 1,5 MW statische UPS-Feeds auf jeder Seite
  • Dual 2,5 MW-Generatoren
  • Anlage wird durch redundante 13.2 Netzversorgungen gespeist, die in einem N+N-Design eingerichtet sind

Netzwerk

  • Anbieterneutrale Anlage mit über 20 Tier-1-Anbietern
  • Dedizierter Dark-Fiber-Ring mit verschiedenen Pfaden und voller Redundanz
  • Direkte Anbindung an das Rackspace-Netzwerk verfügbar
  • Direkte Glasfaseranbindung an den Haupt-POP von New York City
  • Netzwerk unterstützt Fiber-Channel-, SONET- und Ethernet-Handoffs
Change your region: