Sieben Spitzenkräfte von Rackspace Technology wurden in die Liste der Women of the Channel 2021 aufgenommen

By Brooke Kaczmarek -

bio pics for seven leaders named to CRN 2021 Women of the Channel

CRN hat heute sieben Top-Führungskräfte von Rackspace Technology in seine Liste der "Women of the Channel" für 2021 aufgenommen:

  • Adrianna Bustamante, Senior Director of Global Alliances
  • Jacqueline Duffy, Global Alliances Manager
  • Judy Vansell, Senior Global Alliances Manager
  • Lacey Rondon, Regional Partner Leader
  • Lisa Heritage McLin, Global Vice President Alliances und Channel Chief
  • Tania Fox, Global Director of Channel Marketing
  • Vicki Patten, Global Partner Leader

„Rackspace Technology ist stolz darauf, dass es gleich sieben starke Führungskräfte auf die diesjährige Liste geschafft haben“, sagte Lisa McLin, Global Vice President Alliances und Channel Chief.

Das Rackspace-Partnerprogramm bietet Partnern Einblicke und Zugang zu einem der branchenweit umfassendsten Portfolios an Managed-IT-Services sowie entsprechenden Fachkenntnissen in den führenden Private und Public Clouds, Application Services, Managed Hosting sowie Colocation und Managed Security. Hinsichtlich unserer Channel-Angebote nutzt das Unternehmen sowohl Self-Service- als auch dezidierte, individuelle Programm-Modelle, um den Anforderungen unserer Channel-Partner und deren Kunden besser gerecht zu werden.

 

Adrianna Bustamante

Adrianna Bustamante

Als Senior Director of Global Alliances bei Rackspace Technology beaufsichtigt Adrianna Partnerschaften innerhalb des Multicloud- und Anwendungsgeschäfts. Während ihrer mehr als 13-jährigen Tätigkeit im Channel hat sie Partnerschaften und Go-to-Market-Strategien geleitet und das Wachstum mit führenden Technologie-Allianzen, Systemintegratoren und digitalen Erlebnis- und Handels-Ökosystemen vorangetrieben. Sie hat dazu beigetragen, die Digital Experience Practice von Rackspace Technology in eine robuste Vertriebs- und Service-Delivery-Maschine umzuwandeln, die in mehreren aufeinanderfolgenden Jahren eine zweistellige Umsatzsteigerung erzielte. Sie wurde von CRN in die Liste der Women of the Channel aufgenommen und als eine der "100 Personen, die Sie nicht kennen, aber kennen sollten" ausgezeichnet. Adrianna ist außerdem Vorsitzende der Mitarbeitervereinigung Professional Organization of Women Empowerment (POWER) bei Rackspace.

Bevor sie bei Rackspace anfing, war Adrianna für 20th Century Fox Home Entertainment im Werbebereich tätig, wo sie Launches und Kampagnen für Kataloge und Fernsehen auf DVD leitete. 

Zu ihrer Auszeichnung durch CRN sagte Adrianna: "Es ist extrem wichtig, bei der Entwicklung von Partnerschaften und der Umsetzung einer gemeinsamen Vision vielfältige Gedanken und Erfahrungen zu vermitteln. Vielen Dank an CRN für die kontinuierliche Anerkennung der Rolle von Frauen weltweit in unserer Branche."

 

Jacqueline Duffy

Jacqueline Duffy

Jacqueline lebt und arbeitet in Austin, Texas, und verfügt bereits über mehr als 12 Jahre Erfahrung im Channel-Vertrieb sowie eine nachweisbare Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit Master Agents und zuverlässigen Beratern weltweit. Jacquelines Arbeit besteht in der Beratung und Unterstützung ihrer Partnerunternehmen bei der Aufnahme und dem Vertrieb von Next-Generation-Technologien, mit denen diese Unternehmen wachsen und sich weiterentwickeln können. In ihrer derzeitigen Rolle als Global Alliances Manager bei Rackspace Technology ist Jacki für den Ausbau von strategischen Partner-Accounts sowohl in den USA als auch in Großbritannien verantwortlich. Neben ihren vielen Erfolgen wurde Jacqueline zuletzt als Rackstar President's Club Qualifier (2020) ausgezeichnet, übertraf ihre Verkaufsziele um 540 % (2020), wurde zum Rackspace Partner Sales Manager of the Year (2020) gekürt und erhielt den MicroCorp "Futurist" Award (2020). Außerdem ist sie aktives Mitglied der Professional Organization of Women Empowerment (POWER), wo sie unter anderem als Mentor Circle Coordinator (2020), Podcast Co-Host (2020) und derzeit als Mentorin tätig ist.

Vor ihrer Zeit bei Rackspace Technology arbeitete Jacqueline drei Jahre lang als Senior Partner Manager bei AVANT Communications und war dort für die South-Central Region zuständig. Zudem gewann sie in den Jahren 2016 und 2017 jeweils den President's Club. Jackis Herangehensweise an ihre Arbeit zeichnet sich durch Professionalität, Mitgefühl und Kreativität aus. Sie ist bestrebt, immer das Beste und Richtige für ihre Vertriebspartner und Kunden sowie für ihre Kollegen zu tun. Sie ist gut vernetzt und dadurch in der Lage, sich stetig weiterzuentwickeln und sich an die ständig wechselnden Marktbedingungen anzupassen. So bleibt sie auf dem Laufenden erhält die Verbindung zu ihrem Arbeitsumfeld.

 

Judy Vansell

Judy Vansell

Judy wurde erst kürzlich zum Senior Global Alliances Manager befördert und unterstützt als solche die Third Party Advisor (TPA)-Partner. In ihrer neuen Rolle ist Judy für die globale Programmstrategie und die Befähigung von TPA-Partnern verantwortlich, indem sie sich für die Vertriebsteams von Rackspace Technology und die Partner-Sourcing-Berater einsetzt.

Vor ihrer kürzlichen Beförderung hatte Judy die Stelle des Senior Director of Global Partner Operations inne, im Rahmen derer sie für den Aufbau einer Fanatical Experience™ für Partner weltweit zuständig war. Seit sie Teil der Partnerorganisation von Rackspace ist, hat sie mit ihrer Expertise in den Bereichen Business Support, Tool-Erweiterung und Portal-Gamifizierung sowie durch die Einführung einer einfache Provisionsstruktur und einer gemeinsamen Markteinführungsstrategie die Transformation der Partnerschaft vorangetrieben.

Bevor sie zu Rackspace Technology kam, war sie über 25 Jahre lang Leiterin von diversen Teams im Bereich Sales and Operations. Judys Erfahrung umfasst unter anderem die Entwicklung und den Ausbau von Partnerprogrammen, die Bereitstellung von operativem Support und die enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Wiederverkäufern, Lieferanten, Master Agents, digitalen Agenturen, Alliances und Third Party Advisor-Partnern.

Judy schloss an der University of Oklahoma einen Bachelor of Arts mit dm Schwerpunkt Administrative Leadership ab. Sie ist Co-Vorsitzende der Abteilung Education and Development der Mitarbeitervereinigung Professional Organization for Women's Empowerment at Rackspace (POWER) und derzeit mit der Aufgabe betraut, dort die Mentor Circles voranzubringen.

"Ich fühle mich geehrt, dass CRN mich zum dritten Mal in Folge für diese Auszeichnung ausgewählt hat", sagte Judy. "Es ist aufregend, ein Teil der starken Frauen im Channel zu sein, die in Organisationen auf der ganzen Welt eine wichtige Rolle spielen."

 

Lacey Rondon

Lacey Rondon

Als Regional Partner Leader kam Lacey 2018 zu Rackspace Technology, um Channel-Partner zu unterstützen. Nun unterstützt sie Partner an der Westküste und hilft ihnen durch Enablement, Ressourcenausrichtung und Opportunity-Qualifizierung, in der Cloud erfolgreich zu sein - sie trifft die Partner dort, wo sie sich in ihrer Cloud-Reise befinden und hilft ihnen, Multi-Cloud-Lösungen besser an ihre Kunden weitergeben zu können.

Schon seit 12 Jahren unterstützt Lacey Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation. Ihre Leidenschaft gilt dabei der Technologie und der Unterstützung von Partnern bei der Umstellung auf die Cloud, um so den Umsatz zu steigern. Außerdem ist sie Co-Vorsitzende bei Cloud Girls, einer Organisation, die sich darauf konzentriert, Partner bei der Teilnahme an wichtigen Geschäftsdiskussionen zu unterstützen, die deutlich machen, welchen Mehrwert Partnerschaften in der Tech-Community erbringen können.

Zu ihrer Auszeichnung durch CRN sagte Lacey: "Ich fühle mich geehrt, im dritten Jahr in Folge in die Liste der Women of the Channel aufgenommen zu werden und von einer so vielfältigen Gruppe von Frauen umgeben zu sein, die im Bereich Technologie eine wichtige Rolle spielen. Vielen Dank an CRN für die Anerkennung der einzigartigen Rolle, die jede einzelne dieser Frauen innerhalb des Channels einnimmt."

 

Lisa Heritage McLin

Lisa Heritage McLin

Als Global Vice President Alliances und Channel Chief bei Rackspace Technology ist Lisa für die Strategie und Umsetzung sowie den Ausbau von Partnerbeziehungen und die Steigerung der Unternehmensumsätze verantwortlich. Daneben unterstützt sie als vorausschauende und engagierte Führungskraft andere Mitarbeiter bei ihrer beruflichen Weiterentwicklung und ihrem persönlichen Wachstum. Zu ihren beiden Spezialgebieten gehören die Entwicklung von Hochgeschwindigkeits-Vertriebsorganisationen sowie die Entwicklung von wiederholbaren Verkaufsprozessen und Methodiken. Zudem ist sie für gewinnbringende Programme und den strategischen Aufbau von Partnerschaften und Bündnissen in Nordamerika verantwortlich. Lisa stellt starke, erfolgreiche Teams zusammen und ist zusätzlich eine aktive Mentorin, die Mitarbeitern beim Erreichen ihrer Karriereziele unterstützend zur Seite steht.

Zuvor war Lisa als Vice President of Sales tätig und leitete die kommerziellen Vertriebssegmente von Rackspace Technology. Sie zeichnet sich insbesondere durch ihre umfassende Erfahrung in den Bereichen strategischer Betrieb, Servicebereitstellung und Geschäftsverwaltung aus. Zudem pflegt sie eine gute Beziehung zur Führungsebene, beurteilt Unternehmenschancen und entwickelt unternehmensübergreifende Strategien, welche die Kundenzufriedenheit steigern und die Umsatzrentabilität verbessern.

Zu ihrer bereits fünften aufeinanderfolgenden Auszeichnung durch CRN sagte Lisa: "Es ist großartig zu sehen, welche Wichtigkeit der Vielfalt sowohl im Channel als auch in der gesamten Technologie-Branche beigemessen wird. Vielfältige Denkweisen, Erfahrungen und Kulturen bringen die besten Ideen hervor, die wiederum für Innovation, Unternehmenswachstum und eine insgesamt höhere Kundenzufriedenheit sorgen. Vielen Dank an CRN für die kontinuierliche Anerkennung der wichtigen Rolle, die Frauen in diesem Bereich spielen."

 

Tania Fox

Tania Fox

Als Global Director of Channel Marketing bei Rackspace Technology führt Tania mit einem kundenzentrierten, erkenntnisgesteuerten und ergebnisorientierten Ansatz die globale Channel-Strategie und den Kommunikationsplan für interne und externe Teams durch - mit dem Ergebnis eines zweistelligen Umsatzwachstums. Als anerkannte globale Marketing-Führungskraft konzentriert sich Tania auf Innovation, Partnerbeziehungen, die Einbindung von Allianzen und die Ermöglichung von Verkäufen, wobei sie ihre umfangreiche Erfahrung in Fortune-100-High-Tech-Unternehmen nutzt. Tania ist seit September 2019 bei Rackspace Technology tätig und sorgt neben der Aktivierung anderer strategischer umsatzgetriebener Aktivitäten für innovative Vertriebs- und Marketinglösungen und integrierte Marketingpläne.

Bevor sie zu Rackspace Technology kam, war Tania 17 Jahre lang bei Intel Corporation beschäftigt. Tania leitete die Abteilung Global / Worldwide Sales Development / Enablement und trieb dort Tools, Produkte und Lösungen für Intels Vertriebsmitarbeiter und Allianzen weltweit voran. Darüber hinaus leitete Tania strategische Channel-Marketing-Engagement-Programme, die Kunden mit einem jährlichen Bruttoumsatz von 20 Milliarden US-Dollar und 2 Milliarden US-Dollar an Intel-Silizium unterstützen.

Tania versteht die Bedeutung des digitalen Zeitalters, gesunder Beziehungen, Vielfalt, kultureller Normen, matrizierter Organisationen und, was am wichtigsten ist, die Maximierung der Kundenbedürfnisse, um erstklassige Kundenerlebnisse und Produkte zu schaffen.

 

Vicki Patten

Vicki Patten

Als Global Partner Leader konzentriert sich Vicki seit über 10 Jahren auf den Aufbau und Ausbau von Channel-Programmen mit Master Agents. 2019 verhalf sie ihren wichtigsten strategischen Partnern zu zweistelligem Wachstum und wurde zum „Partner Account Manager of the Year“ ernannt. Sie ermöglicht es den Partnern von Rackspace Technology, die richtigen Lösungen weiterzugeben, um so ihre Geschäftsziele zu erreichen. Im Rahmen der 2020 gestarteten Global Channel-Initiative hilft sie den Partnern von Rackspace Technology, auf globaler Basis zu wachsen.

Bevor Vicki zu Rackspace kam, unterstützte sie drei Jahrzehnte lang Unternehmen bei der Bewältigung ihrer Geschäfts- und IT-Probleme und half Partnern bei deren Unternehmenswachstum. Ihre Karriere begann im Hardwarevertrieb, doch Vicki stieg immer mehr in den Service-Bereich ein, wo sie mit Kunden und Partnern arbeitete, um professionelle und verwaltete Services zu verkaufen.

Zu ihrer Auszeichnung durch CRN sagte Vicki: „Ich fühle mich geehrt, das dritte Jahr in Folge in die Liste der Women of the Channel aufgenommen zu werden und über den gesamten Channel hinweg mit so vielen talentierten, engagierten und wohlwollenden Männern und Frauen zusammenzuarbeiten. Vielen Dank an CRN!"