2021 bringt das menschliche Element zurück in die Technologie

By Pierre Fricke -

young man smiling

 

Beim Blick auf das Jahr 2021 gibt es sicherlich eine Menge über die Themen KI und maschinelles Lernen, IoT, Multicloud, Hybrid Cloud und Cloud Native zu sagen. Dieses Mal möchte ich mich jedoch mit anderen größeren Themen befassen, die Technologieunternehmen und deren Kunden sowie die Gesellschaft als Ganzes im Jahr 2021 und darüber hinaus beeinflussen werden.

 

Prognose 1: Einstellungen ohne Studienabschluss

In den 1950er und 1960er Jahren hatten viele Programmierer keinen Hochschulabschluss, sondern waren Autodidakten oder Auszubildende. Ab den 1970er-Jahren, als sich Informatikexperten den Reihen der Ingenieure anschlossen, wurde ein Hochschulabschluss jedoch „obligatorisch“.

Da die Kosten für technische Abschlüsse aber weiter in die Höhe schießen, stehen wir vor einem Mangel an studierten Softwareingenieuren. Ich sage voraus, dass wir in diesem Jahr sehen werden, wie Cloud-Anbieter, Partner und Anwendungsentwickler damit beginnen werden, Mitarbeiter ohne Hochschulabschluss einzustellen. Amazon und andere Branchenriesen werden dabei die Führung übernehmen. Stattdessen werden sich Arbeitgeber auf die Fähigkeiten, den Willen und den Antrieb einer Person konzentrieren, um ihr Talentpool zu erweitern und ihren Wettbewerbsvorteil zu verbessern.

Personen mit einer Leidenschaft für Technologie können sich für viele der neuesten Jobs in einem Bruchteil der Zeit und der Kosten qualifizieren, die ein Studium erfordert. Es gibt zahlreiche Online-Bildungsplattformen sowie Programme führender Anbieter wie AWS Training and Certification, Microsoft Learn for Azure, Google Cloud Training und VMware Learning, welche die notwendigen Grundlagen vermitteln, um in diesen neuen technischen Berufen erfolgreich zu sein. Es geht um Entwickeln, Integrieren, Verwalten und Optimieren in der Cloud.

 

Vorhersage 2: Verstärkter Fokus auf Vielfalt

Ich prognostiziere, dass die Technologiebranche im Jahr 2021 ihren Fokus verstärkt auf Vielfalt legen wird. Der Grund ist ganz einfach: Vielfalt bringt Ergebnisse. Zu meiner Zeit bei IBM in den 1980er und frühen 1990er Jahren hatten wir bereits verstanden, dass es nie gut ist, Menschen außen vor zu lassen. Vielfalt war daher die Norm. Die Technologiebranche als Ganzes folgte diesem Beispiel jedoch nicht. Mich schaudert es, wenn ich daran denke, welche Erfindungen, Heilmittel und neuen Ideen dadurch verloren gegangen sind.

Dank innovativer Programme wie OneTen, einer Koalition hochrangiger Führungskräfte, die sich zusammengeschlossen haben, um „eine Million schwarze Amerikaner in den nächsten 10 Jahren in existenzsichernde Arbeitsplätze mit Aufstiegsmöglichkeiten zu befördern“, sind wir der Schaffung gerechter, vielfältiger Belegschaften einen Schritt näher gekommen.

Außerdem sage ich voraus, dass es eine Verschiebung hin zu mehr Vielfalt in Bezug auf die Produkt- und Serviceentwicklung geben wird, da Unternehmen inklusivere Designs in Betracht ziehen. Die heutigen Produkte und Dienstleistungen, von denen viele ein weltweites Zielpublikum haben, müssen eine Vielzahl von Menschen mit unterschiedlichen Kulturen, Sprachen, Hintergründen und Empfindlichkeiten bedienen oder entsprechend anpassbar sein. Aber auch auf einer lokalisierten Ebene sehen wir eine dramatische Vielfalt von Menschen, auf die diese Angebote abzielen – denken Sie zum Beispiel an New York City, London, Dubai oder Singapur. Wie viele Produkte und Dienstleistungen haben weniger gut abgeschnitten und Kunden enttäuscht, weil sie nicht ganzheitlich für so unterschiedliche Zielmärkte getestet wurden?

 

Vorhersage 3: Automatisierung wird gering qualifizierte Tätigkeiten neu definieren

Von Restaurants über den Einzelhandel bis hin zu Bürotätigkeiten – Automatisierungstechnologie wird im Jahr 2021 den Charakter von Einstiegspositionen verändern. Vor allem angesichts der vorgeschlagenen Mindestlohnerhöhung in den USA werden Arbeitgeber Automatisierungsprojekte auf Basis robotergestützter Prozessautomatisierung (RPA), Online-Erfahrungen und schließlich physischen Robotern beschleunigen.

Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass Arbeitgeber die Zahl der Arbeitsplätze reduzieren werden. Stattdessen werden Arbeitgeber diese Gelegenheit nutzen, um ihr Personal umzuschulen und in ihr Humankapital zu investieren. Ziel ist es, dass sich diese Arbeitnehmer auf höherwertige und kreative Tätigkeiten rund um persönlichen Service und Qualität konzentrieren können. Die Mitarbeiter werden beginnen, ihre Karrieren als Arbeit an der Seite der Automatisierung zu sehen und einen Mehrwert für diese zu schaffen. Sie werden dafür nicht nur besser bezahlt, sondern haben auch das Potenzial, eine erfüllendere Tätigkeit auszuüben.

 

Vorhersage 4: Ganzheitliche Sicherheitslösungen werden KI und die Intelligenz von Experten kombinieren

Jeden Tag geben wir wertvolle Daten über uns und unsere Unternehmen an nützliche Online-Anwendungen und Einrichtungen weiter. Unsere persönliche Online-Präsenz und die unseres Unternehmens kennen keine Grenzen. Dabei sind die alten Firewall-basierten Sicherheitsmodelle nach dem Burggrabenprinzip höchst unzureichend.

Um Daten zu schützen, versuchen Unternehmen, das Thema Sicherheit ganzheitlich zu betrachten, wobei in einem typischen Unternehmen Dutzende von Sicherheitsprodukten eingesetzt werden. Aber wie sind diese alle miteinander verbunden? Meine Vorhersage ist, dass es einen starken Fokus auf die Verbindung von KI und der Intelligenz von Experten geben wird, um eine neue Ebene der Sicherheit zu schaffen und innovative Bedrohungen abzuwehren.   Die Lösung kombiniert menschliche Experten und proaktive intelligente Agenten in einem Security Operations Center (SOC) mit einer konsolidierten Darstellung von Bedrohungsdaten, Sicherheitsanalysen, Warnmeldungen und Reaktionsdiensten. Die Bereitstellung und Verwaltung erfolgt dabei in Multi-Cloud-Umgebungen.

Aber wie steht es um die Unantastbarkeit Ihrer Daten? Woher wissen Sie, dass sie nicht unbemerkt verändert werden? Es wurde eine breite Palette von Datenmanagement- und Speichertechnologien für so ziemlich jede Art von Daten und jeden Anwendungsfall erfunden. Eine der jüngsten Datentechnologien, die auf den Markt gekommen ist, ist die Blockchain. Ihr Hauptmerkmal? Ein unveränderliches Datenverwaltungssystem, in dem einmal aufgezeichnete Daten dauerhaft gespeichert sind.

Die Blockchain stellt eine ideale Plattform für „Zero-Trust“-Daten dar. Laut Gartner befindet sich die Blockchain in der Talsohle der Ernüchterung, wird aber im Jahr 2021 einen Aufschwung erleben. Die Funktionen und das unterstützende Ökosystem rund um Blockchain-basierte Technologien sind noch unausgereift, wodurch man auch 2021 noch viel lernen müssen wird. In jedem Fall sollten Sie diesen Sektor und seinen in diesem Jahr beginnenden Aufstieg aus dem Tal der Ernüchterung im Auge behalten.

 

Vorhersage 5: Marketing mit Geschäftsnutzen wird ein Comeback erleben

Da die Cloud-Computing-Messen im Jahr 2020 online gingen, konnte ich im letzten Jahr mehr Veranstaltungen als sonst besuchen. Abgesehen davon, dass sie sehr gut gemacht waren, ist mir eines aufgefallen: Sie haben alle mit Technologie- und Produktankündigungen begonnen und nicht mit Geschichten über den Geschäftswert.

Natürlich haben alle Anbieter Erfahrungsberichte und Geschichten von Kunden vorgestellt. Sie haben aber nicht gezeigt, wie diese Technologien einen echten Unterschied für Unternehmen machen. Ich glaube, dass das Marketing-Pendel im Jahr 2021 wieder in Richtung der wichtigsten Werte schwingen wird, wie z. B. die Bereitstellung überragender Kundenerlebnisse, die Erschließung neuer Umsatzströme und die Optimierung der Wirtschaftlichkeit, die Erfindung neuer Geschäftsmodelle, die Schaffung von geschäftlicher Widerstandsfähigkeit und Agilität sowie die Stärkung von Sicherheit und Compliance.

 

Lassen Sie uns Ihnen bei der Gestaltung der Zukunft helfen

Um diese Ergebnisse zu erreichen, braucht es mehr als nur Technologie. Es erfordert Experten, die Beratungs-, Implementierungs-, Verwaltungs- und Optimierungsservices in hochwertigen Konfigurations- und Bereitstellungsmodellen anbieten können – damit Kunden im Jahr 2021 und darüber hinaus erfolgreich sein können. Ganz gleich, welche Ziele Sie verfolgen – wir haben Experten, die Ihnen helfen, sie zu erreichen.  

 

Stärken Sie Ihr Unternehmen mit Unterstützung von unseren Multi-Cloud-Experten. Mehr erfahren