Rackspace Rechenzentren

Rackspace Rechenzentrum in Moskau

Das Rechenzentrum von Rackspace in Moskau bietet Rackspace-Kunden globale Reichweite, Skalierung und organisatorische Agilität in Russland und Europa. Dieses hochmoderne Rechenzentrum bietet Colocation, zusammen mit den umfassenden verwalteten IT-Services von Rackspace. Außerdem verfügt es über eine vollständig redundante Stromversorgung und ist carrier-neutral mit mehreren Tier-1-Anbietern.

Die Lage des Moskauer Rechenzentrums von Rackspace lässt globale Unternehmen in Russland tätig werden und dabei gleichzeitig die nationalen Gesetze in puncto Datenhoheit einhalten. Das Rechenzentrum in Moskau ist das fünfte hochmoderne Rechenzentrum im Rackspace-Europe-Netzwerk. Kunden können Daten effizient und sicher zwischen jedem Rackspace-Europe-Standort und dem globalen Rechenzentrumsnetzwerk von Rackspace verschieben.

Zertifizierungen

  • IBM Level 3
  • Zertifiziert als Dienstleister nach PCI Level 1

Services

  • Colocation
  • Verwaltetes dediziertes Hosting
  • Netzwerk-Management
  • Managed Security
  • Compliance-Management
  • Hybrid Cloud

Umgebung

  • Liebert HPC-M-Klimanlagen zur Freikühlung
  • 4 x 1000 kW Emerson DX CRAC-Anlagen in Down-Flow-Konfiguration
  • Kühlungsredundanz mit N+1
  • Belüftungssystem mit 0,5 AC/Std.
  • +36 oC (+45 oC maximal) ASHRAE
  • Dreistufige Brandmelde- und Bekämpfungsanlage mit VESDA-Frühwarnrauchmelder

Security

  • Zugriffskontrollsystem einschließlich Patrouillen auf dem Gelände sowie Mauern und Stacheldrahtzaun
  • Gesichertes Eingangstor mit Gegensprechanlage
  • Biometrische Sensoren an jedem Eingang zu einem Serverraum
  • Kartenlesegeräte für Zugang zu Rechnerhallen, USV-Raum und Technikraum
  • Kameraüberwachungssystem, Daten werden 90 Tage lang gespeichert

Strom

  • 2N-Stromversorgungsanlage
  • Zwei unabhängige Trafostationen mit einer Belastbarkeit von 5.000 kVA
  • Generatorkraftstoff wird am Standort gelagert
  • Konfiguration als USV + DGS
  • N+N-Redundanz
  • Notstrom-Dieselgeneratoren, Vertrag für unmittelbare Kraftstofflieferung vorhanden

Netzwerk

  • Durch die strukturierte Verkabelung können sich Kunden miteinander oder mit anderen Telekommunikationsanbietern in 2 Meet-Me-Räumen verbinden
  • Volle Redundanz der Kommunikationsanschlüsse
  • Privates und öffentliches Peering aus Eurasien möglich: Peering und MSK-IX (Moscow Internet Exchange)
Change your region: