Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

ObjectRocket

MongoDB: Einfach, zuverlässig und schnell

MongoDB ist die führende NoSQL-Datenbank zur Verwaltung von JSON-ähnlichen Dokumenten, die von Unternehmen aller Größen und aus allen Branchen für eine Vielzahl von Anwendungen genutzt wird. Als schemafreie Datenbank ermöglicht sie eine schnelle Entwicklung der Anwendungen und bietet dabei sogar eine größere Funktionalität, als Entwickler von einer Datenbank erwarten, da sie außerdem eine Abfragesprache, Master-Slave-Replikation, horizontale Fragmentierung und vieles mehr bietet.

Warum ObjectRocket?

Hohe Leistungsfähigkeit

ObjectRocket wurde entwickelt, um eine schnelle Performance der MongoDB sicherzustellen. Der Netzwerkstack, das Dateisystem, der Betriebssystemkern und die MongoDB wurden sorgfältig und akribisch nach einem ganzheitlichen Ansatz entwickelt, um die MongoDB so schnell wie möglich zu machen. Jede Instanz wird außerdem auf einem Solid-State-Drive (SSD) gespeichert.

Hochverfügbarkeit

Bei Bereitstellung einer Instanz wird sie automatisch über verschiedene Pods vervielfältigt. Mehrere MongoDB-Server mit Lastenausgleich bieten Zugang und Replica-Sets mit mindestens einem sekundären Backup sind Standard. Backups werden für jede Instanz automatisch durchgeführt.

Globale Abdeckung

ObjectRocket steht jetzt in sechs Rechenzentren weltweit zur Verfügung: in Großbritannien, Hongkong, Australien und in drei Rechenzentren in den USA. Kunden in diesen Rackspace-Rechenzentren profitieren so durch direkte ServiceNet-Verbindungen von niedriger Latenz und zahlen keine zusätzlichen Bandbreitengebühren. In ausgewählten Rechenzentren besteht außerdem eine direkte Verbindung zu AWS. Dies bedeutet eine schnellere Übertragungsgeschwindigkeit, wenn Sie sich zu einer Migration Ihrer MongoDB-Datenbank entschließen, und niedrigere Latenz, wenn Sie ObjectRocket mit Ihren von AWS gehosteten Apps verbinden.

Skalierbarkeit

ObjectRocket ist der einzige Anbieter von fragmentierten MongoDBs, mit denen Sie Instanzen in Sekundenschnelle bereitstellen und wachsende Datenmengen ohne Probleme verwalten können. Beginnen Sie mit kleinen Datenmengen und skalieren Sie automatisch oder mit nur einem Klick. Sie können sich auch für einen Plan entscheiden, der sich Ihrer Arbeitsbelastung anpasst: viele kleinere Fragmente für einen hohen Durchsatz, oder wenige, aber dafür größere Fragmente für große Datenmengen bei geringerer Anfragezahl. ObjectRocket bietet Optionen, um kleinere Datenmengen von nur einigen Gigabytes, bis hin zu großen Datenmengen von mehreren Terabytes zu verwalten.

Umfassendes Fachwissen zu MongoDB

Durch eine Vorkonfigurierung der MongoDB versucht ObjectRocket die Nutzung so einfach wie möglich zu machen, um eine angenehme Benutzererfahrung zu ermöglichen. Sollten Sie dennoch Probleme, Anliegen oder auch nur Fragen zu MongoDB haben, steht Ihnen unser fachmännisches technisches Personal jederzeit zur Verfügung.

BEDINGUNGEN DER KOSTENLOSEN TESTVERSION
Dieses Werbeangebot steht nur NEUKUNDEN von ObjectRocket zur Verfügung. Dieses Werbeangebot gilt nur für fragmentierte 5 GB-Instanzen. Dieses Werbeangebot startet am 1. Dezember 2013 und endet am 31. Dezember 2014. Neue Kunden, die sich während des Angebotszeitraums für die ObjectRocket-Services anmelden, können ein 5 GB-Fragment kostenlos an den ERSTEN 30 Tagen nach der Anmeldung testen. Nach Ende dieser Werbeaktion fallen für die Nutzung der ObjectRocket-Services die Standardgebühren an.
Ihr Konto wird immer erst am Ende jedes 30-tägigen Zeitraums der Bereitstellung des Services belastet, der am Tag der Anmeldung beginnt. Sie können diesen Dienst jederzeit kündigen, indem Sie unserem Kundendienst eine E-Mail schicken. Falls das Konto nach der 30-tägigen Testphase noch nicht abgemeldet wurde, werden Ihnen für die Nutzung der ObjectRocket-Services die Standardgebühren berechnet. Für weitere Informationen, sehen Sie sich unsere Abrechnungsinformationen an.
Falls der ausgewählte ObjectRocket-Service zusammen mit anderen Services verwendet wird, wird dieser gemäß der Standardgebühr berechnet.