Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

Opex contra Capex

Papier

CIOs und IT-Abteilungen müssen eine höhere Wertschöpfung und eine bessere Qualität mit niedrigeren Budgets erzielen. Investitionsprojekte (Capex) zum Laufen zu bringen, ist schwerer als jemals zuvor. Außerdem wollen Sie wohl kaum Ihre Flexibilität riskieren, um IT-Ressourcen noch stärker einzubinden.

Die Antwort ist einfach: sie benötigen eine optimal gehostete Cloud-Lösung, die auf Grundlage operativer Kosten (oder darunter) arbeitet. Der Wechsel vom Eigentum einer Anwendung hin zu monatlichen Raten wird mehr und mehr zu einem Trend, den kein kostenbewusstes Unternehmen ignorieren kann.

Was sind die Vorteile eines vollständigen oder teilweisen Outsourcen Ihrer IT-Anlagen? Hier ein kleiner Auszug, um Sie hungrig zu machen.

  • Wechseln Sie von Capex zu Opex – Verlagern Sie Ihre Ausgaben von vorgelagerten Kapitalkosten hin zu monatlichen operativen Ausgaben: Pay as you go, save as you slow.
  • Senken Sie die gesamten Eigentumskosten – Virtualisieren und lagern Sie Ihre sekundären Anwendungen aus, zahlen Sie mit Cloud Computing nach Nutzung und maximieren Sie Ihre Lizenzkosten.
  • Erstellen Sie Ihren Business Case – Offene Standards bedeuten Lieferantenflexibilität, Cloud-Bursting bei Traffic-Spitzen und ein gesteigerter Schwerpunkt auf nachhaltigem Computing.

Sie benötigen weitere Informationen? Füllen Sie das Formular aus (wir behalten Ihre Daten für uns) und erhalten Sie noch heute den vollen Einblick.


Jetzt nutzen

Weitere Ressourcen