Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

So funktioniert Cloud Monitoring

Verkürzen Sie die Zeit bis zur Markteinführung

Überwachen Sie alles, egal ob in Ihrem Rechenzentrum oder in unserem und unabhängig davon, ob es sich um eine dedizierte oder eine Cloud-Infrastruktur handelt. Cloud Monitoring ermöglicht Ihnen eine vollständige Überwachung. Durch die Integration von Cloud Monitoring in Ihre vorhandenen Lösungen können Sie überwachen, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. Und keine Sorge wegen Hochverfügbarkeit – wir stellen eine reibungslose Überwachung rund um die Uhr sicher.

Über das Cloud Control Panel

Im Cloud Control Panel Alarme einstellen. Wählen Sie, welche Überprüfungen wie oft getätigt werden sollen und was zu tun ist, wenn etwas schiefgeht.

Über die API

RESTful Webdienstschnittstellen: Der allgemein anerkannte REST-Standard führt zu einem einfachen und effizienten Code. Erfahren Sie mehr und lesen Sie unseren Entwicklerleitfaden zu Rackspace Cloud Monitoring.

Vollständige Dokumentation

Lesen Sie unseren Leitfaden zu den ersten Schritten und unseren Entwicklerleitfaden im Entwicklerzentrum.

Melden Sie sich für ein Cloud-Konto an

Wenn Sie noch kein Rackspace-Cloud-Konto haben, registrieren Sie sich jetzt!

In der Cloud Monitoring API oder im Control Panel Alarme einstellen

Sobald Sie ein Rackspace Cloud-Konto haben, können Sie Cloud Monitoring in Ihrem Cloud Control Panel oder über die API verwenden. Hilfe zu der API finden Sie in unseren Entwicklerleitfäden.

Die gesamte Infrastruktur überwachen

In Ihrem Rechenzentrum oder in unserem – wenn sie mit dem Internet verbunden ist, können Sie sie überwachen. Überwachen Sie Ressourcen, stellen Sie Alarme ein und reagieren Sie auf potenzielle Probleme, bevor diese eintreten.