Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

Cloud Monitoring – FAQs

Was ist Cloud Monitoring?

Rackspace Cloud Monitoring ist ein API-basierter Cloud-Service für die Überwachung von Infrastrukturen. Er bietet einfache und zugleich leistungsfähige Funktionen, die bei Konfiguration und Ausführung extreme Flexibilität ermöglichen. Einfach gesagt helfen wir bei der Antwort auf die Frage: „Läuft mein Service ordnungsgemäß?“ Um dies zu ermöglichen haben wir zwei Ziele: den Eigentümer der Ressource warnen, bevor dessen Kunden eines Problems gewahr werden und präventive Maßnahmen ergreifen, damit ein System gar nicht erst ausfällt.

Werden meine Cloud-Ressourcen denn nicht ohnehin schon überwacht?

Wir werden Sie nur dann benachrichtigen, wenn es mit unserer Infrastruktur ein Problem gibt, das Ihre Cloud-Ressource beeinträchtigt. Wir überwachen allerdings nicht Ihre individuellen Cloud Server, Cloud Load Balancers oder Websites im Hinblick auf deren ordnungsgemäße Funktion. Daher kann es leicht zu Situationen kommen, bei denen zwar die Infrastruktur einwandfrei funktioniert, jedoch eine bestimmte Anwendung oder Ressource innerhalb ihrer Cloud-Einrichtung die Funktion eingestellt hat, was zu einer Verringerung der Leistungsfähigkeit oder sogar zu einem Totalausfall führen kann.

Welche Art der Überwachung ist für meine Cloud-Ressourcen verfügbar?

Es kann erheblichen administrativen Aufwand bedeuten, eine robuste Überwachungsapplikation korrekt zu konfigurieren und zu pflegen. Falls es für die Überwachungsapplikation keine eingebaute Redundanz gibt, könnten Sie alle Überwachungs-Services verlieren, falls der Server Probleme verursacht, auf dem Ihre Überwachungsapplikation ausgeführt wird. Eine einfachere Möglichkeit mit eingebauter Redundanz ist der Einsatz des Rackspace Cloud Monitoring-Service. Dieser stellt Ihnen vier zentrale Informationen zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Geschäft verwalten und Probleme mit der Infrastruktur vermeiden bzw. bewältigen können, bevor diese Ihre Kunden beeinträchtigen:

  • Aktuelle Systemgesundheit
  • Warnungen bei Fehlerbedingungen
  • Sammeln historischer Daten (in zukünftigen Versionen)
  • Trends und Kapazitätsplanung (in zukünftigen Versionen)

Was wird überwacht?

Alles mit einer URL oder einer IP-Adresse, was nicht von einer Firewall blockiert wird.

Auf welche Arten kann ich eine Warnung empfangen, wenn meine Website ausfällt?

Derzeit unterstützen wir E-Mail und Webhook.

Wie installiere/konfiguriere ich Cloud Monitoring?

Sie müssen keinerlei Software installieren, da dieser Service über die Cloud bereitgestellt wird. Sie müssen nichts einrichten, keine Wartung vornehmen und keine Upgrades installieren.

Wie fange ich an?

Sobald Sie ein Rackspace Cloud-Konto haben, können Sie Cloud Monitoring in Ihrem Cloud Control Panel oder über die API verwenden. Hilfe zu der API finden Sie in unserem Leitfaden zu den ersten Schritten und unseren Entwicklerleitfäden.

Ich bin ein Kunde von Rackspace, habe aber nur dedizierte/verwaltete Server. Kann ich das verwenden?

Ja, aber Sie benötigen ein Cloud-Konto.

Kann ich mit Cloud Monitoring auch Server überwachen, die nicht von Rackspace stammen?

Ja, wenn Sie ein Rackspace Cloud-Konto haben.