Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

Vergleichen

Amazon S3

1. Backup: Mittelgroße Dateien

Szenario: 5 TB an Cloud-Speicher. Eingangsbandbreite von 1 TB. 100 GB Ausgangsbandbreite. Durchschnittliche Dateigröße beträgt 150 KB.

  Cloud Files™ (Support inbegriffen) S3 (+ AWS Business Support)
Monatliche Kosten $483,04 (£358,00) $586,88
Mit Cloud Files sparen Sie … $103,84 (18%) pro Monat

2. Backup: Kleine Dateien

Szenario: 5 TB an Cloud-Speicher. Eingangsbandbreite von 1 TB. 100 GB Ausgangsbandbreite. Durchschnittliche Dateigröße beträgt 75 KB.

  Cloud Files™ (Support inbegriffen) S3 (+ AWS Business Support)
Monatliche Kosten $483,04 (£358,00) $672,51
Mit Cloud Files sparen Sie … $189,47 (41%) pro Monat

3. Starke CDN-Verwendung

Szenario: 750 GB an Cloud-Speicher. Eingangsbandbreite von 50 GB. 0 GB an reiner Storage-zugehöriger Ausgangsbandbreite (ausgenommen Origin Fetch). CDN-Bandbreite liegt bei 500 GB in den USA, 300 GB in Europa, 200 GB in Hongkong und 100 GB in Japan. Durchschnittliche Dateigröße beträgt 75 KB. 80 % CDN Cache-Treffer.

  Cloud Files™ (Support inbegriffen) S3 (+ AWS Business Support)
Monatliche Kosten $207 (£140,50) $325,35
Mit Cloud Files sparen Sie … $118,35 (36%) pro Monat

4. Content Delivery Network

Cloud Files

Rackspace arbeitet zusammen mit dem CDN-Marktführer Akamai Technologies, Inc. Rackspace verwendet 213 der Standorte von Akamai Edge, die speziell für die Verwendungsmuster unserer Kunden ausgewählt worden sind und alle wichtigen geografischen Bereiche abdecken.

vs.

Amazon S3

Amazon hat sein eigenes Content Distribution Network aufgebaut und wirbt mit 32 Edge-Standorten.

5. Support

Cloud Files

Cloud Files wird von dem legendären Fanatical Support unterstützt, den Sie nur von Rackspace erhalten. Außerdem bieten wir:

  • 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr Support per Chat, Telefon oder Ticket
  • Zugang zum Rackspace Cloud Control Panel
  • Zugriff auf unser Knowledge Center, Online-Ressourcen und mehr.
vs.

Amazon S3

Um 24x7x365-Support für Amazon S3 zu erhalten bezahlen Sie mehr als $100 monatlich oder 10 % (Scaling-Down) Ihrer S3-Kosten. Das bedeutet, dass Ihre Support-Kosten zusammen mit Ihrer S3-Verwendung steigen und nicht in direktem Zusammenhang mit der Menge des in Anspruch genommenen Supports stehen.

6. Preisgestaltung

Cloud Files

CDN ist im Preis für Cloud Files inbegriffen – Keine zusätzlichen CDN-Kosten! Darüber hinaus werden Ihnen Dateitransfers zwischen Cloud Files und den CDN-Standorten nicht berechnet. Standort der Daten beeinflusst nicht die Preisgestaltung!

vs.

Amazon

Die Kosten für Amazons CDN-Service (CloudFront) fallen zusätzlich zu den Kosten für S3 an und variieren je nach Standort. Den Kunden werden „Origin Fetches“ für Datenübertragungen von Amazon S3 oder Amazon EC2 an Edge-Standorte berechnet.

7. Hybrid Hosting

Cloud Files

Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie das Beste aus beiden Welten bekommen, wenn Sie sich für eine Kombination aus Cloud-Produkten und dedizierten Servern entscheiden. Die beste Konfiguration für Ihr Unternehmen kann sich über mehr als eine Plattform erstrecken. Sie können die optimale Lösung für Ihr Unternehmen erstellen, indem Sie Cloud Files Storage mit einer Auswahl von Berechnungs-Lösungen kombinieren und diese aneinander anpassen. Warum für eines entscheiden, wenn Sie beides von Rackspace aus einer Hand erhalten können?

vs.

Amazon

Amazon bietet nur einen Teil der Antwort, und zwar nur mit Cloud-Lösungen. Amazon VPC ist ein Service-Angebot, das die Infrastruktur eines Unternehmens mit der Amazon-Cloud verbindet. Amazon bietet allerdings kein Hosting auf dedizierten oder verwalteten Servern an.

8. Offene Philosophie

Cloud Files

Die Rackspace Cloud basiert auf OpenStack, dem Cloud-Betriebssystem auf Open Source-Basis. Rackspace gründete OpenStack mit der NASA und wir sind einer der führenden Mitwirkenden an diesem Projekt. OpenStack weist mit einer äußerst engagierten Gemeinschaft aus mehr mehr als 3300 Einzelpersonen und über 180 Unternehmen den Weg in die Open Cloud-Ära.

Das Cloud Files-Entwicklungsteam hat den zugrundeliegenden Quellcode programmiert und zur Verfügung gestellt, der zur OpenStack Object Storage Software wurde, mit der Cloud Files momentan betrieben wird.

vs.

Amazon

Amazon hat kein Open Source-Modell für Cloud-Kompatibilität angenommen.

Unternehmensintern

1. Kosten

Cloud Files

Cloud Files bietet Ihnen eine einfache monatliche Rate pro GB. Andere Anbieter berechnen häufig Anfrage-Gebühren, die unvorhersehbar und uneinheitlich sind. Rackspace bietet eine einfache Preisgestaltung für Storage und Bandbreite.

vs.

Unternehmensinterner Storage

Viele Unternehmen sind der Ansicht, dass sie eine firmeninterne Storage-Lösung kaufen können, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Administratoren sollten beispielsweise Kosten für Software-Updates, zusätzliche Infrastruktur bei steigendem Storage-Bedarf und Personalkosten für die Verwaltung der Infrastruktur einplanen.

2. Nutzung

Cloud Files

Während Ihr Storage wächst, berechnen wir Ihnen immer nur das, was Sie auch verwenden. Keine großen Vorab-Käufe. Falls Ihre Storage-Anforderungen geringer ausfallen als erwartet, müssen Sie sich keine Sorgen über verschwendetes Geld für unbenutzte Storage-Infrastruktur machen.

vs.

Unternehmensinterner Storage

Große Vorab-Investitionen in Storage zahlen sich oft nicht aus, bevor erneute Einkäufe anstehen. Bezahlen Sie die Stromversorgung und Sicherung von ungenutztem Platz auf firmeninternen Storage-Servern?

3. Geschäftliche Beweglichkeit

Cloud Files

Cloud Storage-Ressourcen ermöglichen so schnelles und umfangreiches Wachstum für Ihren Unternehmens-Storage wie erforderlich. Sie sollten nicht für alle Verkaufsaktionen, Zeitungsartikel oder Fernsehsendungen planen müssen, die den Datenverkehr zu Ihrer Website oder Anwendung ankurbeln. Cloud Storage bietet Ihrem Unternehmen die Flexibilität, die es braucht.

vs.

Unternehmensinterner Storage

In Zeiten starker Auslastung kann die Bereitstellung neuer Storage-Server Tage oder sogar Wochen in Anspruch nehmen, falls Sie diese nicht bereits in Ihrem Lagerraum vorrätig haben. Wie können Sie schnell neuen Storage bereitstellen, wenn Sie nur noch Stunden Zeit haben, bevor der vorhandene Storage voll ist?