Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

So funktioniert Cloud Databases

Wie Cloud Databases funktioniert

Schnelle und zuverlässige Auslieferung von Daten

Rackspace® Cloud Databases bietet schnelles und skalierbares Managed Hosting für Ihre MySQL-Instanzen. Woher kommt diese Schnelligkeit?

- Wir nutzen Virtualisierung auf Basis von Containern und haben damit die Leistungsengpässe, die mit traditioneller Hardware-Virtualisierung in Zusammenhang stehen, eliminiert.
- Rackspace Cloud Databases verwendet SAN-Storage mit eingebauter Daten-Replikation und sorgt so dafür, dass Sie von unglaublichen Geschwindigkeiten und außergewöhnlich hoher Zuverlässigkeit profitieren.


Über die API

RESTful Webdienstschnittstellen
Der allgemein anerkannte REST-Standard führt zu einem einfachen und effizienten Code. Erfahren Sie mehr und lesen Sie unseren Entwicklerleitfaden zu Rackspace Cloud Databases.

Basierend auf unabhängigen Standards
Rackspace Cloud Databases basiert auf der OpenStack®-Plattform, aufgrund ihrer absoluten Zuverlässigkeit und der Beseitigung von Vendor Lock-in. Lesen Sie mehr über OpenStack.

Vollständige Dokumentation
Lesen Sie unseren Leitfaden zu den ersten Schritten mit Rackspace Cloud Databases und Cloud Servers und unseren Entwicklerleitfaden auf unserer API-Dokumentations-Website.

Melden Sie sich für die Rackspace Cloud an oder nutzen Sie Ihr vorhandenes Konto

Wenn Sie noch kein Rackspace-Cloud-Konto haben, registrieren Sie sich jetzt.

Nutzen Sie Rackspace Cloud Control Panel oder Cloud Databases API

Wenn Sie ein Rackspace-Cloud-Konto haben, können Sie Rackspace Cloud Databases über Ihr Cloud Control Panel oder die API nutzen.

Verbinden Sie Ihre Anwendung mit Ihrer Datenbank!

Profitieren Sie von einfachen und klaren Kosten pro Stunde. Erfahren Sie mehr über unsere Preise.