Rufen Sie uns an: +41 (0)43 430 3940
 
 

VPS vs. Cloud Hosting

VPS vs. Cloud

Cloud oder virtuell, was ist besser? Kurz gesagt liegt der Unterschied zwischen virtuellen privaten Servern und Cloud Servern in ihrer Skalierung.

Im Falle von VPS ist schon seit langem bekannt, dass sie dabei helfen, die IT-Kosten zu reduzieren und die betriebliche Effizienz zu verbessern. Sie sind eine gute Wahl für Unternehmen, die hohe Anforderungen an Datenschutz, Sicherheit und Kontrolle haben, da sich Applikationen und Programme in nur einem virtuellen Server isolieren lassen, der speziell für Ihr Unternehmen bereitgestellt wird.

Zwar lassen sich dadurch Kosteneinsparungen bei der Hardware realisieren, und sie bieten die Flexibilität, mehrere Betriebssysteme oder Programme gleichzeitig auf individuellen Server auszuführen. Ihr größter Nachteil ist allerdings die eingeschränkte Skalierbarkeit.

Der Kauf eines Cloud Servers entspricht hingegen dem Kauf eines wesentlich größeren „Ökosystems“, das beliebig skaliert werden kann. Das heißt, Ihrem Server können zusätzliche Ressourcen wie mehr RAM, Prozessoren oder sogar geklonte Kopien Ihres Servers für Backup-Zwecke hinzugefügt werden. Diese Dinge lassen sich mit einem VPS nur schwer umsetzen.

 

VPS-Hosting

VPS vs. Cloud muss keine Frage des entweder/oder sein. Sie können Ihren VPS in einer virtualisierten Umgebung hosten. Auf diese Weise können Sie einen physischen Server in viele virtuelle Maschinen konvertieren, von denen jede als einzigartiges physisches Gerät für die Ausführung von IT-Ressourcen und Web-Applikationen funktioniert, und das auf eine flexible, unmittelbar skalierbare und kosteneffiziente Art.

 

VPS-Hosting mit Rackspace – Die Möglichkeiten:

 

Public Cloud:

Das auf OpenStack basierende Open Cloud Hosting von Rackspace ist schnell, flexibel und zuverlässig. Es bietet ultimative Leistungsfähigkeit und Kontrolle, lässt sich in Sekundenschnelle aufwärts skalieren, um die Nachfrage zu erfüllen, und Sie bezahlen stets nur das, was Sie auch tatsächlich verwenden. Machen Sie sich ein umfangreiches Portfolio an Rechner-, Storage- und Netzwerkprodukten zu Nutze und behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Hosting-Infrastruktur; oder wählen Sie einen Managed Service und überlassen Sie den Aufbau einer einzigartigen Lösung mit dem genau richtigen Service Level und dem korrekten Design für Ihre spezifischen Geschäftsanwendungen unserem erfahrenen Expertenteam.

 

Verwaltete Virtualisierung:

Eine verwaltete virtualisierte Cloud-Lösung von Rackspace baut auf VMWare auf und ist die perfekte Wahl für Unternehmen, die schnell wachsen, oder deren Anforderungen sich häufig ändern, abhängig beispielsweise von saisonalen oder Marketing-spezifischen Spitzen. Solch eine dedizierte Single-Tenant-Lösung bietet sich in diesem Fall zur Bewältigung der individuellen Anforderungen an. Es ist die kosteneffiziente Art, Ihre Ressourcen zu skalieren und Ihre physische Hardware zu konsolidieren.

Rackspace ermöglicht rasche Skalierung zur Erfüllung Ihrer Anforderungen an Leistung und Kapazität, während Sie immer nur das bezahlen, was Sie tatsächlich verwenden. Darüber hinaus erhalten Sie die Sicherheit von dedizierten Servern, automatische Backups, Wiederherstellung und Snapshots, den Support unseres Virtualisierungsteams einschließlich VMware-Spezialisten, die Ihren physischen Server, die Virtualisierungsschicht und virtuelle Maschinen verwalten, damit Sie Ihre Lösung bestmöglich nutzen können.

 

Private Cloud

Eine Rackspace Private Cloud-Lösung ist die beste Wahl für Unternehmen, die vollständige Kontrolle und ein Höchstmaß an Sicherheit benötigen, um strenge Compliance-Anforderungen oder behördliche Vorgaben zu erfüllen, oder die eine dedizierte VPS-Lösung ohne Vendor Lock-in benötigen mit der Flexibilität, offene Standards zu verwenden. Die auf der OpenStack-Technologie beruhende Lösung bietet Ihnen dieselbe Freiheit, Flexibilität und Skalierbarkeit wie die Public Cloud. Wir entwickeln, erstellen, installieren, hosten und supporten Ihre Single-Tenant-Serverumgebung und bieten ein breites Sortiment and Storage- und Netzwerkprodukten, wie sie auch für Open Cloud erhältlich sind; und natürlich die Vorzüge unseres Fanatical Supports, 24 Stunden täglich, 7 Tage in der Woche und 365 Tage im Jahr.

 

Hybrid Hosting

Für Kunden, die Ihren eigenen VPS in unserer Open Cloud hosten möchten und volle PCI-Compliance wünschen, bieten wir RackConnect™ an. Dabei handelt es sich um unsere völlig einzigartige, hybride Lösung, die sich über Ihre gesamte Infrastruktur einschließlich dedizierter Server, virtueller Server und Public Cloud erstreckt – für das Beste aus beiden Welten. Mit RackConnect können Sie auf einem dedizierten Server Kundendaten und Zahlungsinformationen speichern sowie Transaktionen bearbeiten und zugleich die Leistungsfähigkeit der Cloud zum Skalieren verwenden, wenn die Nachfrage groß ist.

 

So fangen Sie an:

Es ist ganz einfach, für Ihr Unternehmen den richtigen virtuellen privaten Server zu bekommen. Öffnen Sie einfach online einen Chat oder kontaktieren Sie einen unserer Fachberater, um noch heute die besten Möglichkeiten zu besprechen.